Dahlien-Syllabub

Dahlien-Syllabub

Dahlien-Syllabub

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten Dahlien-Syllabub
200 ml Weißwein
8 EL Dahliensirup
300 ml Creme double
verzuckerte Dahlienblüten zur Dekoration

Dahlien-Syllabub
Syllabub ist ein traditionelles englisches Dessert, das im 17. Jahrhundert populär wurde. Traditionell wird Weißwein mit Zitronensaft aromatisiert und mit Zucker gesüßt. Unter diese Masse wird dann steifgeschlagene Sahne gehoben. Im Gegensatz zu Weinschaumcreme wird kein Eigelb verwendet und die Masse muss nicht im warmen Wasserbad aufgeschlagen werden. Es lässt sich also sehr einfach zubereiten und schmeckt extrem lecker. Sie können natürlich auch jeden anderen Blütensirup hierfür verwenden.

Den Weißwein mit dem Sirup verrühren und kaltstellen. Die Creme double aufschlagen und die Wein-Mischung in kleinen Mengen einfließen lassen. Dabei immer weiterschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Die Creme in Gläser füllen und mit den verzuckerten Dahlienblüten garnieren.