VEILCHENBLÜTEN-SPEZIALITÄTEN

Veilchenblüten (Viola odorata)

Das Veilchen als Symbol der jungen Liebe, hat nicht nur Dichter inspiriert, sondern ist auch eine kulinarische Delikatesse. Die violetten Blüten des zarten Märzveilchens bestechen durch ihren betörenden Duft und sind sowohl frisch als auch konserviert ausgesprochen köstlich.
Leider stehen frische Veilchen nur eine kurze Zeit im Jahr zur Verfügung und so lohnt es sich auf jeden Fall ihr Aroma in Essig, Sirup und Alkohol einzufangen, um länger in den Genuss zu kommen und Gerichten auch außerhalb der Saison ein unvergleichliches Aroma zu verleihen. Veilchenessig passt hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten und der Sirup veredelt Desserts mit frischen Früchten oder Schokolade.

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt.